Aufgebraucht #2

Heute habe ich eine neue Ladung "Aufgebrauchtes" für euch.
Seit meinem letzten Beitrag im Januar haben sich wieder einige leere Produkte in meinem Körbchen angesammelt, nagut um ehrlich zu sein war im Korb sogar schon kein Platz mehr, also hab ich mich endlich dazu aufgerafft und die Sachen für euch abgeknipst.

Vorab: Wie schon im Post davor gebe ich zu jedem Produkt eine kleine Review, ob es mir gefallen hat oder nicht und ob ich es wieder kaufe(n würde). Möglicherweise interessiert den ein oder anderen ja ein Produkt und ich konnte etwas aushelfen. Schreibt mir auch gerne in die Kommentare, ob ihr die gleichen Sachen benutzt und wie ihr sie so findet, oder ob ihr gute Alternativen kennt. Das würde mich unglaublich tolle freuen! :)

Okay, jetzt aber genug geplappert. Hier sind meine geleerten Sachen für euch:


Den Anfang machen sämtliche Sachen, die ich unter der Dusche verwende. Angefangen mit den Duschcremes. Wie beim letzten Mal sind die Produkte wieder ziemlich Nivea-lastig!

Nivea creme soft
Nach einer Ewigkeit ist mir die creme soft leer gegangen. Früher hab ich sie in einer normales Größe gekauft, doch da ich sie wirklich gerne und regelmäßig verwende hat es sich für mich sehr gelohnt mir die XXL Variante zuzulegen.  Die Duschcreme hinterlässt eine schöne, weiche Haut und hat einen angenehmen Duft.

Wird immer nachgekauft.

Nivea- In-Dusch-Body-Cream
Wie es unschwer zu erkennen ist, hab ich das Produkt gleich doppelt geleert. Spricht also für sich, dass es gut ist! In meinem letzten Aufgebraucht Post hatte ich bereits die blaue Variante dazu geelert und in hohen Tönen davon geschwärmt. Die weiße Variante ist ebenfalls richtig gut (um ehrlich zu sein merke ich da keinen Unterschied). Nach wie vor finde ich die Idee super sich gleich unter der Dusche einzucremen. Das geht so viel schneller, als das Prozedere nach dem Duschen zu vollziehen.

Wird immer nachgekauft.

Nivea- Creme Peeling
Das hatte ich in meinem letzten Beitrag auch gezeigt gehabt. Nach wie vor bin ich sehr zufrieden mit dem Produkt. Eine Kombi aus allen drei Sachen hinterlässt eine himmlisch weiche und sehr gepflegte Haut.
Das Peeling ist meiner Meinung nach genau richtig. Nicht zu weich, aber auch nicht zu hart. Kann ich nur empfehlen!

Wird nachgekauft.


ISANA- Duschcreme
Für das Produkt hab ich tatsächlich eine Ewigkeit gebraucht um es zu leeren. Nicht weil es schlecht ist, nein im Gegenteil ich fand das super. Die Duschcremes von ISANA sind immer einen Kauf wert. Ich hab immer so meine Probleme mit Duschcremes: Ich fange sie voller Begeisterung an, dann kauf ich mir ein neues und probiere das auch aus. Dadurch stehen unter der Dusche meistens zich angefangene Flaschen und werden einfach nicht leer. Hat das Problem noch jemand (Ich kann doch nicht die Einzige sein :D)

Wird erstmal nicht nachgekauft.

Bilou- Tasty Dounut
Das Produkt finde ich vom Prinzip her eigentlich wirklich super. Es pflegt super und ist sehr angenehm auf der Haut. Mich stört nur der Geruch ganz arg! Es riecht gut ja, aber ZU dolle. Der Duft ist mir viel zu penetrant und riecht in meiner Name nach puerem Chemie- Zeug. Etwas dezenter wäre super gewesen. Außerdem finde ich den Preis von vier Euro auch etwas viel. Bealea  schafft es ja schließlich auch ihre Duschschäume für knappe 2 Euro zu verkaufen. Allgemein finde ich Baleas Duschschäume auch besser als diesen hier.

Wird nicht nachgekauft.

Balea - Duschcreme
Gegen dieses Produkt lässt sich nichts sagen. Balea Duschschäume gehen wirklich immer. Pflegen super und halten Ewig.

Wird immer wieder nachgekauft.


Und ich verweile noch ein Weilchen unter der Dusche und zeige euch, nach den Duschcremes, alles für die Haare.

Pantene Pro-V - Repair & care shampoo
Das Shampoo hat sich innerhalb von kurzester Zeit zu meinem Liebling gemausert. In der Kombination mit der Spühlung habe ich wirklich den Eindruck, dass sich meine Haare gebessert haben. Fühlen sich viel gesünder als zuvor an. Das einzig Negative sind die Silikone die das Shampoo enthält. Da hab ich für mich aber einen Kompromiss gefunden. Mal wasche ich meine Haare damit und ein anderes Mal mit einem Produkt ohne Silikone.

Wird immer wieder nachgekauft.

Balea- Repair & Oil Repair Shampoo
Dies hier sind die sogenannten Shampoos ohne Silikone. Beide wirklich super und erfüllen ihren Zweck. Da ich gerade aber ein anderes Shampoo von Balea ausprobiere hab ich sie mir erstmal nicht nachgekauft. Sie bleiben aber in guter Erinnerung und landen vermutlich füher oder später wieder im Einkaufskorb.

Wird erstmal nicht nachgekauft.

Alverde- Spühlung
Das war für mich ein kleiner Fehlkauf. Die Sühlung lässt meine Haare meistens platt und sehr schnell fettig aussehen. Vielleicht täuscht das auch nur, aber mir sagt es nicht zu. Was mich etwas wundert, da ich auf anderen Blogs wirklich nur Gutes gelesen habe. Aber gut, nicht jedem sagt auch alles zu.

Wird nicht nachgekauft.

ISANA- Volmen Haarspray
Dieses Haarspray ist mein All-Time-Favourite. Es hält die Haare da wo sie sein sollen verklebt aber nicht zu stark. Das mag ich überhaupt nicht, wenn Haarsprays ZU stark sind. Ich möchte keine Betonplatte auf meinem Kopf haben. Mein Haarspray soll bei mir nur meine lästigen Babyhaare unten halten, die sich im Laufe das Tages gerne aufstellen. Am liebsten ja, wenn die Haare auch offen sind. Sieht nicht toll aus!
Das Haarstray erfüllt meine Bedingung super, dazu lässt es sich sehr leicht rauskämmen ganz ohne großes Ziehen.

Wird immer nachgekauft.


Christina Aguilera Parfum
Das ist absolut mein Duft! Davon hab ich schon ungelogen 10 Flaschen geleert. Die stehen auch alle noch bei mir. Erst fand ich die Flasche zu schön zum wegwerfen, dann kamen weitere dazu und mittlerweile ist das mein running gag geworden. Lustigerweise habe ich selber noch NIE eine Flasche davon gekauft. Alle 10 Flacons waren Geschenke von meinen Liebsten. Bei dem Parfum wissen schon alle: Das ist Alex Duft! Für den Alltag finde ich es einfach zu schade meine teuren Parfums zu benutzen, also muss Christina für die einfachen Tage herhalten.
Natürlich hält sich der Duft nicht so lange, wie ein teurer, aber für den Preis ist das vollkommen in Ordnung, für den Alltag reicht es allemal.

Wird immer wieder nachgekauft (Nicht von mir, aber ich habe immer eine Flasche davon zu Hause :D)

Essence- Concealer
Sehr lange war das hier mein Liebling unter den Concealern. Mittlerweile verwende ich aber einen anderen von Catrice und kann einen guten Vergleich herstellen. Ich weiß auch nicht warum, aber außer diesen hier hatte ich keinen weiteren Concealer verwendet, hab ihn auch für dementsprechend gut empfunden. Ist er schlussendlich auch fast. Für den Alltag reicht er aus, seine Deckkraft ist mittelmäßig bis geringer und es gibt leider nicht den ultimativen hellen Ton für helle Hautfarben.
Wer also schon so eine tolle Haut hat, dem wird dieser hier ausreichen. Ansonsten einige Cents mehr investieren und z.B. den von Catrice kaufen.

Wird nicht nachgekauft.

Essence- Augenbrauengel
Das Produkt hat mir super gefallen. Am Ende sieht es zwar etwas ekelig Braun aus, aber das macht mir absolut nichts aus. Ist manchmal sogar praktischer, da das nochmal einen Ticken Farbe abgibt. Mit dem Gel halten meine Augenbrauen zwar nicht bombemfest, aber für mich reicht es vollständig aus, hauptsache die Augenbrauen bleiben in Form.

Wird immer nachgekauft.

Maybelline- Colosal Wimperntusche (Wasserfest)
Bei diesem Produkt hat mir die Bürste absolut nicht gefallen. Für mich war sie viel zu groß, ich mag es viel lieber wenn die Bürstchen dünner sind. Ansosnten hat sich das Produkt eine Ewigkeit gehalten,  nicht geklumpt und meine Wimpern hat es nicht zusammengeklebt. Achso, ganz so Wasserfest war es leider nicht. Nach einigen Stunden im Freibad hat man die ein oder andere schwarze Stelle am Auge vermerken können.

Wird nicht nachgekauft.


Garnier- Mizellenwasser
Zu diesem Wasser muss ich vermutlich nicht viel sagen, wenn auf dem Bild schon zwei Flaschen liegen!? Das Produkt habe ich schon zich mal nachgekauft und es funktioniert immer bei mir. Es trocknet mein Gesicht nicht aus, entfernt alles sehr gut und schadet meiner Haut kein Stück.
Mittlerweile gibt es sowas ähnliches von Balea, aber da ich so überzeugt von diesem Produkt hier bin möchte ich nicht wechseln. Da bin ich ein Gewohnheitsmensch, wenn mir etwas gefällt, dann verwende ich meist nur das.

So das ist das letzte Bild, versprochen. Zum Abschluss zeiche ich euch noch einige random Sachen

Wird immer nachgekauft.


Denk mit- Feuchttücher
Diese Tücher hatte ich das erste Mal in einem YouTube Haul gesehn und musste sie haben. Waum? Weil ich es unglaublich dolle hasse wegen jedem kleinen Fleck immer ein nasses Tusch und ein trockenes Tusch holen zu müssen. Diese Tücher zieh ich schnell aus der Box, wische rüber und gut ist. Kein Abtrocknen oder nass machen nötig. Dazu riechen sie noch himmlisch gut! Mittlerweile putze ich so gut wie alles damit (außer Hochglanz!) Meine Mama konnte ich von den Tüchern auch schon überzeugen. Wenn ihr euch dafür interessieren solltet, dann haltet die Augen offen, denn es gibt öfters 2 Packungen im Angebot mit einer zusätzlichen Spendierbox dazu!

Wird immer nachgekauft.

Ebelin- Wattepads
Fusseln nicht, entfernen alles, einfach top.

Wird immer nachgekauft.

Balea- Feuchtigkeitskonzentrat
Das hab ich mir durch einen Zufall gekauft. Eigentlich wollte ich eine Maske haben, hab keine gute gefunden und als "Trost" dieses Produkt mitgenommen. Ein Glück! Nach dem Auftragen ist die Haut glatt wie Seide und es riecht unbeschreiblich gut. Nach einigen Anwendungen habe ich das Gefühl, dass meine Haut wirklich weicher geworden ist.

Wird nachgekauft.

Signal- Zahnpasta
Der Geschmack ist super und sie reinigt einwandfrei.

Wird nachgekauft.

So...fertig! Das war nun zwar ein langer Text, aber ich hoffe doch, dass für den ein oder anderen was dabei war. In die Kommentare könnt ihr mir ja  gerne eure Meinung zu den Produkten schreiben.
In diesem Sinne wünsche ich euch einen wundervollen Tag :)

Alex ♥

1 Kommentar